Konsensusgruppe Adipositasschulung
für Kinder und Jugendliche e. V.

Dabei berücksichtigt wurde, dass Langzeiterfolge besonders durch intensives Coaching, wiederholt eingesetzte Verstärkersysteme und schließlich das Beherrschen von Selbstbeobachtungs- und Kontrolltechniken zu erzielen sind.

 Eine stationäre Schulung in einer spezialisierten Rehabilitationsklinik für Kinder und Jugendliche kann aufgrund der intensiveren Durchführung in 6-8 Wochen erfolgen. Sie sollte gut vorbereitet und nach der Rehabilitation durch eine regelmäßige Beratung des Kinder- und Jugendarztes in einem Behandlungskonzept eingebettet  sein. Anzustreben ist die Fortsetzung der Schulung am Heimatort oder eine Adipositas- Nachschulung mit den Inhalten des KgAS –Konzeptes.